Kirchengemeinden, Gemeinwohl-Ökonomie und Transformation

Datum: 08.11.2021
Uhrzeit: 20:00 Ort: Evang. Gemeindehaus, Wiesenbach
ICS/iCal: Event speichern

Wie können christliche Leitbilder – wie Nächstenliebe, Achtung der Menschenwürde und gerechtes Teilen –  unser wirtschaftliches Handeln verändern? Wie können wir gemeinsam die Zukunft sozial und ökologisch gestalten?

Eine global nachhaltige Entwicklung braucht eine Wirtschaftsweise, die sozial und ökologisch ausgerichtet ist. Dafür bietet die Gemeinwohl-Ökonomie den Entwurf einer ethischen Wirtschaftsordnung an.

Joachim Langer von der Werkstatt Ökonomie in Heidelberg, stellt die Grundzüge der Gemeinwohl-Ökonomie vor und lädt zum Austausch ein, wie Kirchengemeinden und andere Akteure ganz konkret ins Handeln kommen und einen spürbaren Beitrag zum Umbau unserer Gesellschaft leisten können.

Veranstalter:innen: evangelische und katholische Kirchengemeinde in Wiesenbach