Verantwortung und Engagement von Unternehmen in der Internationalen Zusammenarbeit

Datum: 14.05.2020 - 16.05.2020
Uhrzeit: 00:17 12:30
Ort: Tagungshaus Weingarten, Kirchplatz 7, Weingarten
ICS/iCal: Event speichern

Auf vielen Ebenen der internationalen Zusammenarbeit wird der Kooperation mit der Privatwirtschaft eine große Bedeutung zugemessen. Tatsächlich werden wirtschaftliche und soziale Entwicklungsprozesse von Unternehmen rund um den Globus maßgeblich geprägt. In diesem Seminar wird aus unterschiedlichen Perspektiven der Frage nachgegangen, welche entwicklungspolitische Rolle Unternehmen zukommt und welche Verantwortung sie dabei übernehmen können und sollten.

Mit einem Vortrag von Simone Knapp: Über Konzernmacht und Menschenrechte: Die Initiative Lieferkettengesetz erklärt am Beispiel BASF in Südafrika

Veranstalter

  • Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Downloads