Aktuelle Meldungen

EU-Lieferkettengesetz: #yesEUcan!

|

Kampagne für ein starkes EU-Liefergesetz startet: #yesEUcan!

Der Schutz der Menschenrechte und eine nachhaltige globale Entwicklung: Zu diesen Zielen hat sich die EU verpflichtet. In Krisenzeiten geraten diese…

|

EU-Lieferkettengesetz: Für „großen Wurf“ nicht konsequent genug

Die EU-Kommission hat heute ihren Entwurf für ein europaweites Lieferkettengesetz vorgestellt. Dazu erklärt Johannes Heeg, Sprecher des…

|

EU-Lieferkettengesetz: Kommission kündigt Entwurf für Februar an – mehr als 100 Unternehmen fordern Haftungsregel

Das EU-Vorhaben, Unternehmen in ganz Europa zu Menschenrechts- und Umweltstandards in ihren Lieferketten zu verpflichten, findet Unterstützung von…

|

Internationaler Aufruf: Entwaldung stoppen und Landrechte schützen!

Das bahnbrechende Gesetz der Europäischen Union gegen Entwaldung sollte Unternehmen dazu verpflichten, die Rechte traditioneller Gemeinschaften über…

|

Schutz von Menschenrechten vertagt: Brüssel schiebt EU-Lieferkettengesetz auf die lange Bank

Die Europäische Kommission hat ihr Vorhaben, Unternehmen zu mehr Schutz von Menschenrechten und Umweltstandards in ihren Lieferketten zu verpflichten,…

|

Online-Veranstaltung zum Lieferkettengesetz: Deutschland und Frankreich im Vergleich

„Deutschland und Frankreich im Vergleich – Was können wir aus den bisherigen Erfahrungen mit dem französischen Sorgfaltspflichtengesetz lernen?"…

|

Koalitionsvertrag: Bekenntnis zum EU-Lieferkettengesetz

SPD, Grüne und FDP haben heute ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Johannes Heeg, Sprecher des zivilgesellschaftlichen Bündnisses „Initiative…

|

Protestmail-Aktion: Zeit für ein starkes EU-Lieferkettengesetz

Im Juni 2021 wurde in Deutschland das Lieferkettengesetz verabschiedet. In Brüssel arbeiten derzeit die EU-Kommissare an einem ähnlichen…

|

Nach dem Lieferkettengesetz: Auf dem Weg zu einem internationalen Level Playing Field

Stellungnahme der Treaty Alliance Deutschland zum dritten überarbeiteten Entwurf für ein verbindliches UN-Abkommen zu Wirtschaft und Menschenrechten

|

Das Lieferkettengesetz: der Anfang vom Ende des Dogmas der Freiwilligkeit

Am 11. Juni 2021 beschloss der Bundestag kurz vor dem Ende der Legislaturperiode das so genannte Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz. Nachdem auch…