Aktuelle Meldungen

|

BaWü: Kirchen und Zivilgesellschaft drängen bei der Kanzlerin auf ein wirkungsvolles Lieferkettengesetz

Aus Anlass des heutigen Tages der Menschenrechte haben sich vier Kirchen in Baden-Württemberg und der Dachverband Entwicklungspolitik (DEAB) mit der…

|

Aldi, ING DiBa, HeidelbergCement: Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung bei Auslandsgeschäften deutscher Unternehmen

Pressemitteilung der Initiative Lieferkettengesetz | Berlin, 9. Dezember 2020 | Bei den Auslandsgeschäften der deutschen Unternehmen Aldi, ING DiBa…

|

Neue Broschüre: Die Werkstatt Ökonomie stellt sich vor

Wer wir sind und was wir tun, stellen wir in einer neuen Selbstdarstellungsbroschüre der Werkstatt Ökonomie vor. Interessierte finden darin…

|

Mein FÖJ: Wie zwei Monate im Fluge vergehen

Mein Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) begann ich bei der Werkstatt Ökonomie am 1. Oktober 2020 als Nachfolgerin von Laura Plönnigs. Mein Name ist…

|

Black Friday: Die Schicksale hinter dem Sale

Die Black Week ist in vollem Gange – eine Rabattschlacht, die im Black Friday gipfelt. Doch hinter dem Black-Friday-Sale stecken oft menschliche…

|

Aktion zum Lieferkettengesetz: Nikolaus-Wünsche für die CDU

Engagierte haben für die Initiative Lieferkettengesetz eine Aktions-Idee zum Nikolaustag entwickelt, die wir gerne weitergeben: In der…

|

GreenFaith International Network: Weltweiter Launch des interreligiösen Klimanetzwerkes

Am 18. November 2020 war es endlich soweit: Das globale interreligiöse Klimanetzwerk „GreenFaith International Network” wurde gestartet. Die…

Fachkonferenz "Natursteine aus verantwortlichen Lieferlketten", September 2020

|

Endlich wieder live und in Farbe: erfolgreiche Fachkonferenz „Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten“

Knapp 60 Interessierte konnten am 15. und 16. September im Stuttgarter Hospitalhof unter Corona-Bedingungen an der Fachkonferenz "Natursteine aus…

|

EU-Afrika-Gipfel im Rahmen der deutschen Ratspräsidentschaft verschoben – Wir bleiben dran

Einer der Höhepunkte der deutschen EU-Ratspräsidentschaft sollte der EU-Afrika-Gipfel sein, der für Ende Oktober in Brüssel geplant war. Wie während…

|

Treaty Alliance Deutschland: Stellungnahme zum zweiten Abkommensentwurf

Die Treaty Alliance Deutschland, zu der auch die Werkstatt Ökonomie gehört, legte dieser Tage ihre Stellungnahme zum zweiten überarbeiteten Entwurf…