Aktuelle Meldungen

Fachkonferenz "Natursteine aus verantwortlichen Lieferlketten", September 2020

|

Endlich wieder live und in Farbe: erfolgreiche Fachkonferenz „Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten“

Knapp 60 Interessierte konnten am 15. und 16. September im Stuttgarter Hospitalhof unter Corona-Bedingungen an der Fachkonferenz "Natursteine aus…

|

EU-Afrika-Gipfel im Rahmen der deutschen Ratspräsidentschaft verschoben – Wir bleiben dran

Einer der Höhepunkte der deutschen EU-Ratspräsidentschaft sollte der EU-Afrika-Gipfel sein, der für Ende Oktober in Brüssel geplant war. Wie während…

|

Treaty Alliance Deutschland: Stellungnahme zum zweiten Abkommensentwurf

Die Treaty Alliance Deutschland, zu der auch die Werkstatt Ökonomie gehört, legte dieser Tage ihre Stellungnahme zum zweiten überarbeiteten Entwurf…

|

„Das Wohl von Mensch und Umwelt wird zum obersten Ziel des Wirtschaftens.“

Eine Utopie? Ja, aber eine mögliche, gangbar, sagt die Gemeinwohl-Ökonomie und nimmt Unternehmen, Organisationen, Institutionen und Gemeinden mit auf…

|

Neu bei der Werkstatt Ökonomie: Caroline Bader

„Wir stellen uns eine transformierte Welt vor, in der die Menschheit in all ihrer Vielfalt eine gemeinsame Ehrfurcht vor dem Leben auf der Erde…

|

Initiative Lieferkettengesetz protestiert mit mehr als 222.222 Unterschriften am Bundeskanzleramt

Aktivist*innen der Initiative Lieferkettengesetz haben heute in Berlin demonstriert, weil das Bundeskabinett die Besprechung der Eckpunkte für ein…

|

Faktencheck: Lieferkettengesetz ohne Haftung wirkungslos - irreführende Behauptungen von Wirtschaftsverbänden widerlegt

Vertreter der deutschen Wirtschaft wehren sich gegen das von den Bundesministern Gerd Müller und Hubertus Heil angekündigte Lieferkettengesetz.…

|

Großer Erfolg für die Menschenrechte: Bundesminister kündigen Lieferkettengesetz an – Merkel stellt sich hinter die Pläne

Halten sich deutsche Unternehmen freiwillig an menschenrechtliche Standards? Leider nein. Trotz der niedrigen Anforderungen des sogenannten…

|

Neue Wege zu fairem Spielzeug: Fair Toys Organisation gegründet

Gemeinsam haben heute im Nürnberger Spielzeugmuseum bekannte Spielzeugfirmen wie Zapf Creation, Haba, Heunec und Sigikid auf der einen Seite und…

|

Stellungnahme der Ökumenischen Arbeitsstelle Anthropozän zum Konjunkturpaket

Das Konjunkturpaket der Bundesregierung ist, wenn man so will, eine Mogelpackung und das offenbart sich auch an der Sprache der Presseerklärung. Lesen…