Aktuelle Meldungen

|

Die neue VwV Beschaffung: Kompromisspapier mit deutlichen Schwächen bei globaler Verantwortung

„Wir werden am Prinzip der Nachhaltigkeit als zentralem Entscheidungskriterium des Regierungs- und Verwaltungshandelns festhalten”, so steht es im...

|

Erfolgreiche Fachkonferenz für sozial verantwortliche Beschaffung von IT-Hardware

Knapp 120 Interessierte aus Landesverwaltungen und Kommunen, aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft, Kirchen und Universitäten trafen sich  am 21. und...

|

Werkstatt Ökonomie legt neue fair spielt-Firmenliste vor

Einmal im Jahr fragt die Werkstatt Ökonomie Spielzeughersteller mithilfe eines Fragebogens, wie sie sich am brancheneigenen Programm zur Verbesserung...

|

Gemeinsame Erklärung der deutschen und südafrikanischen Kirchen zur Partnerschaft

„Gemeinsam für Gerechtigkeit“ – unter diesem Motto fand vom 14. bis 17. März in Kapstadt eine Konferenz südafrikanischer und deutscher Kirchen,...

|

EU-Afrika: NGO-Bündnis fordert Moratorium für Handelsabkommen

Mehrere Entwicklungsorganisationen appellieren an die neue Bundesregierung, die zwangsweise Öffnung afrikanischer Märkte durch die...

|

CorA-Netzwerk legt Anforderungen an eine sozial verantwortliche öffentliche Beschaffung vor

Im Nationalen Aktionsplan (NAP) zur Umsetzung der UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte vom 21. Dezember 2016 bekräftigt die...

|

Fairer Handel mit Afrika? Die Wirtschaftspartnerschaftsabkommen im Koalitionsvertrag

Mitte Januar 2018 fand in der Evangelischen Akademie Schwerte die Tagung „Menschen haben Rechte – weltweit! Situation und Perspektiven“ statt. Während...

|

GroKo: Verantwortung für Wirtschaft und Menschenrechte ungenügend

Der Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD stellt die Freiheit der Wirtschaft über den Schutz von Menschenrechten und Umwelt. Zu diesem Schluss kommt...

|

Treaty Alliance Deutschland legt aktualisiertes Positionspapier vor

Die Treaty Alliance Deutschalnd hat dieser Tage eine leicht aktualisierte Fassung ihres Positionspapiers zum UN-Treaty-Prozess zu transnationalen...

|

Zivilgesellschaft fordert Landesregierung zur Weiterentwicklung der nachhaltigen Beschaffung auf

In einem gemeinsamen Positionspapier fordern der Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg (DEAB) und der BUND Baden-Württemberg die...