Aktuelle Meldungen

|

Gegen Gewinne ohne Gewissen - Breites Bündnis startet Initiative für ein Lieferkettengesetz

Die Bundesregierung muss deutsche Unternehmen gesetzlich zur weltweiten Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards verpflichten. Das fordert…

|

Dr. Sarah Köhler übernimmt die neue „Ökumenische Arbeitsstelle Anthropozän“ bei der Werkstatt Ökonomie

Der Ökumenische Prozess „Umkehr zum Leben – den Wandel gestalten“ hat mit dem 1. September 2019 Verstärkung bekommen. Dr. Sarah Köhler tritt die…

|

Initiative für ein Lieferkettengesetz: Mobilisierungs-Workshop am 11. Oktober in Stuttgart

Die Erfahrung zeigt: Es reicht nicht, dass sich einige Unternehmen freiwillig um die Achtung der Menschenrechte in ihren Lieferketten bemühen. Es…

|

Forum Nachhaltige Beschaffung Baden-Württemberg traf sich zum elften Mal

Beim elften Treffen des Forums Nachhaltige Beschaffung am 14. März 2019 stellte Birte Detjen die Kompetenzstelle für sozial verantwortliche…

|

CorA-Netzwerk begrüßt Gesetzesvorschlag für Menschenrechtsschutz in Wertschöpfungsketten

Das CorA-Netzwerk für Unternehmensverantwortung begrüßt einen Gesetzentwurf aus dem Entwicklungsministerium (BMZ), der menschenrechtliche…

|

Europaweite Petition „Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen!“

Anlässlich des Weltwirtschaftsforums in Davos starten über 120 Nichtregierungsorganisationen aus Europa – so auch das das CorA Netzwerk für…

|

10. Treffen des Forums nachhaltige Beschaffung: Schulungsoffensive und VwV Beschaffung

Zwei Themen standen im Vordergrund des zehnten Treffens des Forums nachhaltige Beschaffung Baden-Württemberg, das am 6. Dezember 2018 im Gemeindehaus…

|

Magere Halbzeitbilanz zum Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte: zivilgesellschaftliche Organisationen fordern Gesetz

Zwei Jahre nach Verabschiedung des Nationalen Aktionsplans für Wirtschaft und Menschenrechte am 21.12.2016 haben der DGB, das Forum Menschenrechte,…

|

SDG 12-Vernetzungstreffen: Jugendverbände starten Kooperation für kritischen Konsum und faire Produktion

Etwa 40 interessierte und motivierte Jugendliche trafen sich am 23. November 2018 in der Stuttgarter Merzakademie, um sich darüber auszutauschen, wie…

|

UN-Sozialausschuss rügt Deutschland wegen unverbindlicher Menschenrechtsstandards für Unternehmen

Mitte Oktober hat der Sozialausschuss der Vereinten Nationen (UN) seinen Abschlussbericht über die Einhaltung der wirtschaftlichen, sozialen und…