Aktuelle Meldungen

|

Forum Nachhaltige Beschaffung diskutierte über Wege zur Stärkung der nachhaltigen Beschaffung in Baden-Württemberg

Am 27. April kam das Forum Nachhaltige Beschaffung Baden-Württemberg zu seinem achten Treffen zusammen. Auf der Tagesordnung standen zum einen der...

|

Menschheit am Scheideweg: Kirchen legen Vorschläge für neuen Ökumenischen Aufbruch vor

Im Jahr des Reformationsjubiläums 2017 sehen Kirchen die Menschheit vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte und damit am Scheidewege: „Die...

|

Konferenz zu den Handelsbeziehungen zwischen der EU und Afrika am 7. Juni in Berlin

Die KASA lädt ganz herzlich ein zu der Konferenz „Die Chance ergreifen: EU-Afrika-Handelsbeziehungen neu gestalten”am 7. Juni 2017 in Berlin. Die...

|

Gesetz zur nicht-finanziellen Berichterstattung: Chance für mehr Unternehmenstransparenz vertan

Der Bundestag verabschiedet heute ein Gesetz zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung von Unternehmen. Damit setzt die Bunderegierung die...

|

Spielzeugbranche verabschiedet sich vom ICTI CARE-Prozess

Einmal im Jahr fragt fair spielt Spielzeughersteller und -handel mithilfe eines Fragebogens, wie sie sich am brancheneigenen Programm zur...

|

Bundesregierung verabschiedet schwachen Nationalen Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte

Die Bundesregierung hat heute den Nationalen Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) verabschiedet. VENRO, das Forum Menschenrechte und...

|

KASA veröffentlicht neue Studie zur Situation der FarmarbeiterInnen im Südlichen Afrika

Die Robertson Farmen in der westlichen Kapprovinz Südafrikas werden seit Mitte August bestreikt. Der derzeitige Streik ist möglich geworden, weil es...

|

Bieterdialoge und nachhaltige Textilbeschaffung: Forum Nachhaltige Beschaffung BaWü traf sich zum siebten Mal

Im ehrwürdigen Gobelinsaal des frisch renovierten Staatsministeriums fand am 26. Oktober 2016 das siebte Treffen des Forums Nachhaltige Beschaffung...

|

Factsheet erschienen: Die südafrikanische Weinindustrie und die Lebens- und Arbeitsbedingungen ihrer FarmarbeiterInnen

Derzeit tobt der Arbeitskampf in einem großen Weinbauunternehmen in der südafrikanischen Provinz Western Cape. Auf den Farmen, auf denen Touristen...

|

KASA veröffentlicht „Fair gehandelter Wein aus Südafrika. Ansatzpunkte für Aktivitäten in Deutschland“

Im Rahmen des Projektes „Farmarbeiter im Südlichen Afrika“ war es ein zentrales Anliegen der KASA, der Frage nachzugehen, welche fair gehandelten...